Urologie2018-11-13T16:53:23+00:00

UROLOGIE

Diagnostik und Therapie bei Blasen-, Nieren-, Hoden- und Prostataerkrankungen

Wann ist ein Mann ein Mann? Wenn er sich rundum wohl und in seinem Körper zuhause fühlt! Erkrankungen der Nieren und Harnwege sowie der männlichen Fortpflanzungsorgane nehmen in einer zunehmend alternden Bevölkerung quasi automatisch zu. Durch moderne endourologische, minimal-invasive und mikrochirurgische Diagnose- und Behandlungsmethoden sowie medikamentöse Therapien stehen uns wirksame Behandlungsmethoden zur Verfügung. Wichtig ist hierbei eine gute fachübergreifende Zusammenarbeit verschiedener medizinischer Disziplinen, um eine optimale Patientenversorgung nach internationalen Leitlinien zu erreichen.

Im Vordergrund stehen die Erkrankungen der Prostata. Der bösartige Prostatakrebs ist der häufigste Tumor beim Mann, der bei frühzeitiger Erkennung sehr gut geheilt werden kann. Auch andere urologische Tumoren (Niere, Blase, Hoden, Penis) können heute durch eine regelmäßige Vorsorge früh erkannt und dauerhaft wirksam behandelt werden. Wichtig ist dabei eine exakte Therapieplanung unter Nutzung der vielfältigen Möglichkeiten der chirurgischen Entfernung, Strahlentherapie und medikamentösen Behandlung.

Bei der chirurgischen Behandlung urologischer Erkrankungen stehen uns neben klassischen offenen Operationen minimalinvasive (Laparoskopie, andere Zugänge) aber auch moderne Diagnoseverfahren (Fluoreszenzdetektion) oder Ablationsverfahren (Laser) zur Verfügung. Weitere wichtige Erkrankungen aus der Urologie sind die Harninkontinenz, Steinerkrankungen oder Entzündungen sowie angeborene Fehlbildungen. Wir beschäftigen uns desweiteren mit Erektionsstörungen, Penisverkrümmungen, männlicher Unfruchtbarkeit, Varikozelen / Krampfaderbruch, Störungen des Samenergusses sowie allen herkömmlichen Begleiterschienungen beim älter werdenden Mann.

Ärzte im Fachgebiet

Dr. med. Thomas Oliver Henkel (B.Sc.)

Facharzt für Urologie mit Spezialisierung auf LDR-Brachytherapie

weiterlesen »

Dr. med. Frank Kahmann

Facharzt für Urologie mit Spezialisierung auf LDR Brachytherapie

weiterlesen »