DR. MED.
KATJA SENKEL

Fachärztin für Innere Medizin und Kardiologie im Kardiologisch-Internistischen Zentrum der MEOCLINIC

Terminanfrage

Dr. med. Katja Senkel

Das Kardiologisch-Internistische Zentrum in den Privatpraxen der MEOCLINIC unter der Leitung von Dr. Engin Osmanoglou bietet Ihnen alle Untersuchungen und diagnostische Verfahren rund um internistisch-kardiologische Fragestellungen.

Fachgebiete

Terminanfrage

Leistungsspektrum von Dr. med. Katja Senkel

  • Echokardiographie
  • Gefäßdopplerverfahren der peripheren Gefäße sowie der Hirnversorgenden Arterien
  • 24h-EKG und 24h-Blutdruckmessung
  • Belastungs-EKG
  • Spiroergometrie
  • MRT des Herzen
  • Schilddrüsensonographie
  • Abdomensonographie inklusive Bauchgefäße
  • Behandlung von Hochrisikopatienten mit metabolischem Syndrom und koronarer Herzerkrankung

 

Weiteres

  • Sprechstunde für Herzrhythmusstörungen, Herzklappenfehler, Herzinsuffizienz
  • Diabetes-Sprechstunde
  • Stoffwechsel- und Schilddrüsenerkrankungen im Zusammenhang mit Herzrhythmusstörungen
  • Vorsorgesprechstunde für Herzkreislauferkrankungen insbesondere für Herzinfarkt und Schlaganfall
  • Diagnostik und Therapie der peripheren arterielle Verschlusskrankheit
  • Behandlung arterieller Hypertonie, Hypercholesterinämie und pulmonaler Hypertonie
  • Erstellung eines individuellen Risikoprofils für Herzkreislauf und Stoffwechselerkrankung
  • Adipositassprechstunde
  • Kardio-pulmonale Leistungsanalyse für Sportler

Vita

Studium, Prüfungen und Zulassungen

1994 – 2003

Studium der Humanmedizin an der Ruhr-Universität Bochum

2003

Drittes Staatsexamen und Approbation

09/2010

Anerkennung als Facharzt für Innere Medizin (CH)

09/2011

Promotion an der Charité zum Thema Endokarditis

09/2015

Weiterbildung zum Hypertensiologen

09/2015

Zusatzbezeichnung Notfallmedizin

09/2018

Anerkennung als Facharzt für Innere Medizin mit Schwerpunkt Kardiologie

Beruflicher Werdegang

05/2003 -05/2004

Chirurgische Klinik Kantonales Spital Sursee, Schweiz

08/2004 – 07/2006

Medizinische Klinik Kantonales Spital Sursee, Schweiz

09/2006-01/2007

Portinucula Hospital, Balinasloe, Irland

04/2007-03/2013

Krankenhaus Hedwigshöhe, Berlin

05/2009-09/2010

Rotation in die Klinik für Kardiologie, Angiologie und konservative Intensivmedizin, Klinikum Neukölln

02/2012-01/2013

Projektarbeit mit der Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen in Papua Neuguinea

02/2014-07/2014

Fachklinik Wolletzsee, Kardiologische Rehabilitation

10/2014-04/2016

Caritas Klinik Pankow, Maria Heimsuchung

08/2016-03/2019

St. Josef Krankenhaus Potsdam, seit 2018 als Oberärztin

Mitgliedschaft in Fachgesellschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM)
  • Deutsche Gesellschaft für Kardiologie-, Herz- und Kreislaufforschung (DGK)

Sprachkenntnisse

  • Deutsch Muttersprache
  • Englisch fließend in Wort und Schrift
  • Spanisch gute Grundlage
  • Französisch gute Grundlage
  • Großes Latinum