DR. JOSEPH SALAMÉ

Facharzt für Dermatologie

DR. JOSEPH SALAMÉ

Facharzt für Dermatologie

Terminanfrage

Dr. Joseph Salamé

Leider hat die Forschung noch kein Wundermittel gefunden, das den Alterungsprozess aufzuhalten vermag – die moderne Ästhetische Dermatologie bietet jedoch zahlreiche Möglichkeiten, den Anti-Aging-Prozess zu verlangsamen. Neben konservativen Therapien und dem Einsatz von Hyaluronsäure sowie  Botulinumtoxin zur Faltenreduzierung, bietet eine Behandlung mit verschiedenen Lasergeräten die Möglichkeit, eine optische und biologische Verjüngung herzustellen.

Dr. Salamé verwendet für seine Behandlungen im Bereich der Hauterneuerung, zur Glättung von Hautfältchen und Unebenheiten sowie zur Verfeinerung von Poren den ResurFX von der Firma Lumenis sowie den Erbium YAG Laser der Firma Asclepion der insbesondere im Bereich der Hautverjüngung sowie für Behandlung von Narben mithilfe einer ablativer Lasertechnologie eingesetzt werden kann.

Aber auch Hautneubildungen, wie zum Beispiel dermale Nävi (gutartige, erhabene Muttermale), papillomatöse Nävi, Fibrome und Alterswarzen, die von Patienten häufig als sehr störend und als Beeinträchtigung der Optik empfunden werden, können mithilfe eines Lasers unkompliziert und risikofrei durch Dr. Salamé entfernt werden.

Die PRP Therapie – die „Platelet-Rich Plasma“ also „plättchenreiches Plasma” Therapie – wird von Dr. Salamé ebenfalls  im Bereich der Hautverjüngung und bei Haarausfall erfolgreich eingesetzt. Plättchenreiches Plasma ist konzentriertes Blutplasma, das Wachstumsfaktoren und Proteine enthält und aus dem Eigenblut gewonnen wird. Diese sogenannten Wachstumsfaktoren sind einer der grundlegenden Faktoren für die Wirksamkeit der Therapie, denn sie stimulieren das Zellwachstum von Bindegewebszellen, fördern die Kollagenproduktion und sorgen für die Ausbildung neuer Gefäße.

Dr. Salamé beschränkt sich in der Ästhetischen Dermatologie jedoch nicht nur auf Behandlungen im Gesicht. Mit der Fettwegspritze kann am ganzen Körper ein sogenanntes Body-Contouring bzw. Forming vorgenommen und Patienten zu mehr Wohlgefühl verholfen werden.

Dr. Salamé berät Sie in seiner Sprechstunde umfassend zu den verschiedenen Behandlungsmethoden im Bereich der Ästhetischen Dermatologie.

Fachgebiete

Terminanfrage

Leistungsspektrum

  • Hautkrebsvorsorge (digitale Auflichtmikroskopie und Fotodokumentation)
  • Hauttumore (Vorsorge, Operation, Nachsorge)
  • Akne-Behandlung 
  • Infektiöse Haut- und Geschlechtskrankheiten
  • Chronische Hautkrankheiten (z.B. Psoriasis, atopische Dermatitis)
  • Autoimmunkrankheiten
  • Hautanalyse
  • Faltenbehandlung (Botox, Hyaluronsäure)
  • Body-Contouring (Fettwegspritze, Bodyforming)
  • Hautverjüngung (Laser- und Radiofrequenztherapie)
  • PRP Therapie (Plättchenreiches Plasma oder Eigenbluttherapie für Hautverjüngung und bei Haarausfall)
  • Hautverjüngung (Gesicht-, Hals- und Augenbereich)
  • Tattooentfernung 
  • Gefäßveränderungen (Couperose, Besenreiservarizen, Blutschwämmchen, Feuermale)
  • Narben und Aknenarben
  • Pigmentstörungen (Altersflecken, Sonnenschäden)
  • Entfernung von Hautneubildungen (Dermale Nävi, papillomatöse Nävi, Fibrome, Alterswarzen)

Vita

2003– 2010

Approbation als Arzt
Libanesische Universität, Fakultät der Medizinischen Wissenschaften
Hadath, Libanon

2010

Facharztausbildung in der Inneren Medizin
Staatliches Krankenhaus, Bouar, Libanon

2011

Facharztausbildung in der Inneren Medizin
MEIH ( Middle East Institute of Health ) Krankenhaus

2011

Praktikum in der dermatologischen Abteilung

Universitätsklinikums CHUV (Centre Hospitalier Universitaire Vaudois) Lausanne, Schweiz

2012-2017

Facharztausbildung in der Dermatologie
Charité Universitätsklinikum Berlin

2018

Facharztqualifikation für Dermatologie und Venerologie

2018

Facharzt im Ästhetik und hautzentrum Meyer-Rogge und Kollegen Karlsruhe

2018-2021

Ärztlicher Leiter einer Plastisch-Ästhetischen Klinik Berlin