CLINIC FÜR WIRBELSÄULEN-ERKRANKUNGEN
UND -THERAPIEN IN DER MEOCLINIC

CLINIC FÜR WIRBELSÄULEN-ERKRANKUNGEN
UND -THERAPIEN IN DER MEOCLINIC

Ihr Wirbelsäulenspezialist

Prof. Dr. med. Michael Akbar deckt ein breites konservatives und operatives Spektrum von Wirbelsäulenerkrankungen und –verletzungen ab.

Er ist seit über 10 Jahren Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie und war seit 2015 Leiter des Zentrums für Wirbelsäulenchirurgie der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie der Universität Heidelberg. Er hat sich auf Wirbelsäulenerkrankungen spezialisiert und verfügt über eine hohe operative Expertise durch mehr als 10.000 selbstständig durchgeführte Operationen im Bereich der Wirbelsäule.

Die MEOCLINIC verfügt über ein breit aufgestelltes Diagnostikzentrum, sodass die diagnostische Abklärung (Röntgen-Diagnostik sowie einer MRT- und CT-Untersuchung) sowie in speziellen Fällen auch neurologische Abklärung als auch die komplette präoperative Abklärung (Narkosefähigkeitsuntersuchung) kurzfristig erfolgen kann. So können wir Ihre Beschwerden zügig eingrenzen und das passende Therapiekonzept mit Ihnen abstimmen.

Unser Wirbelsäulenspezialist wird Sie ausführlich beraten und gemeinsam mit Ihnen besprechen, welche Behandlung in Ihrem Fall die Beste ist.