MEOCLINIC – Nur wer sich wohl fühlt, wird gesund!

Viszeralchirurgie

Die Chirurgie der Inneren Organe…

Vertrauen Sie Ihrem Bauchgefühl! Die Viszeralchirurgie deckt die operative Behandlung des gesamten Verdauungstraktes einschließlich der Speiseröhre, des Magens, des Dünn- und Dickdarmes, des Enddarmes, der Leber, der Gallenblase und Gallenwege, der Bauchspeicheldrüse, der Nebennieren und der Milz ab. Unser erfahrenes Ärzteteam führt in enger interdisziplinärer Zusammenarbeit alle chirurgischen Eingriffe auf höchstem Standard und mit Hilfe modernster Technik aus. Je nach Befund werden die Operationen bevorzugt in minimal- und mikro-invasiver Technik (MIC) durchgeführt, um die Belastung für den Patienten so gering wie möglich zu halten.

In den Sprechstunden der MEOPRAXEN erfolgt die individuelle Beratung und Indikationsstellung. Chirurgie ist immer eine Frage des Vertrauens und dieses wollen wir gewinnen. Bei uns erwartet Sie ein ausführliches Aufklärungsgespräch über Alternativen und Risiken, im Rahmen dessen ein intensives Kennenlernen Ihres Operateurs, der selbstverständlich nicht nur die Operation durchführt, sondern auch die Nachsorge übernimmt. Das Spektrum umfasst die laparoskopische und konventionelle Bauchchirurgie u.a.:

  • Chirurgie der Leber und der Gallenblase
  • Leistenhernien, sämtliche Bauchwandhernien einschließlich Narbenhernien
  • Chirurgie der gastro-ösophagealen Refluxkrankheit (Fundoplicatio)
  • laparoskopische Darmchirurgie bei gut- und bösartigen Erkrankungen
  • Proktologische Operationen bei Hämorrhoiden (klassische und Stapler-Operation) und Analfissuren

Als Teil der Viszeralchirurgie  werden stationär in der MEOCLINIC alle gut- und bösartigen Erkrankungen der Schilddrüse versorgt:

  • Knotenstruma
  • Autoimmunerkrankungen (Morbus Basedow, Hashimoto-Thyreoiditis)
  • Tauchkröpfe (Entwicklung in den Brustraum)
  • Rezidivstrumen (Eingriffe nach Voroperationen)
  • Schilddrüsenkarzinome
  • Operationen in minimal-invasiver Technik bei entsprechendem Befund
  • Nebenschilddrüsenchirurgie (primärer und sekundärer Hyperparathyreoidismus)

Ärzte im Fachgebiet

« zurück

24 Stunden-Telefon

Unser Service-Telefon ist rund um die Uhr für Sie geschaltet. Rufen Sie uns an!

Telefon: +49 30 2094-4000

x