Dr. med. univ.

Birgit Bernadette Heinisch-Röchert

Fachärztin für Innere Medizin mit Spezialisierung auf Funktionelle und Orthomolekulare Medizin

Dr. med. univ.

Birgit Bernadette Heinisch-Röchert

Fachärztin für Innere Medizin mit Spezialisierung auf Funktionelle und Orthomolekulare Medizin

Dr. med. Birgit Bernadette Heinisch-Röchert
Terminanfrage

Dr. med. univ. Birgit Bernadette Heinisch-Röchert

Dr. med. Heinisch-Röchert ist Internistin mit langjähriger Tätigkeit und Ausbildung an der Universitätsklinik Wien (AKH, Allgemeines Krankenhaus Wien), während der sie auch in Wissenschaft und Lehre aktiv war.

Ihr Leistungsspektrum umfaßt die Prävention und Behandlung internistischer Erkrankungen, aber auch die Funktionelle, Orthomolekulare und Mitochondriale Medizin, um Ursachen und Symptomen auf den Grund zu gehen, manchmal auch auf biochemischer Ebene. Hierfür erstellt sie auch individuelle Infusions-Konzepte, um Nährstoffmängel auszugleichen und dem Körper wieder zuzuführen, was er benötigt.

Angepasst an die individuellen Bedürfnisse des Patienten führt sie auch Check-Up Programme durch, die von einer einfachen Blutabnahme kombiniert mit Ultraschall-Untersuchungen bis zum Ganzkörper-Scan reichen. Selbstverständlich beinhalten die Check-Ups  bei Bedarf auch weitere Konsile zu den Fächern Orthopädie, Dermatologie, Ophthalmologie, Angiologie, Kardiologie, Plastischen Chirurgie etc.

Fachgebiete