Erweiterung der operativen urologischen Versorgung in der MEOCLINIC

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass wir mit Prof. Manfred Beer einen weiteren Urologie-Experten für die urologische Versorgung in der MEOCLINIC gewinnen konnten.

Prof. Dr. med. Manfred Beer

Facharzt für Urologie
Spezielle urologische Chirurgie

Prof. Beer blickt auf eine langjährige und umfassende Erfahrung sowohl in der stationären als auch ambulanten Urologie zurück. Unter anderem zählt er zu den Pionieren der urologischen
Laparoskopie und Laser-Chirurgie. Diese minimalinvasiven Verfahren bieten den Patienten eine schonende und nebenwirkungsarme Möglichkeit der operativen Versorgung.
Der operative Schwerpunkt von Prof. Beer liegt neben der Nieren-, Prostata-, Blasen- und rekonstruktiven Chirurgie auch auf der Behandlung von Steinerkrankungen, wie Nieren-,
Harnleiter- und Blasensteinen. Durch moderne endoskopische Therapiemethoden lassen sich auch hierbei meist große, belastende Operationen vermeiden.
Mit Prof. Beer und seiner Kooperation mit der Urologie im Vivantes Klinikum Humboldt haben wir nun die Möglichkeit über die MEOCLINIC alle modernen OP-Verfahren der Urologie
anzubieten, einschließlich der Roboterchirurgie (da Vinci) für die organerhaltende Nierentumortherapie und radikalen Prostatektomie sowie der Holmium Lasertherapie bei
gutartiger Prostatavergrößerung. Unser Ziel ist es, die urologische Basischirurgie in der MEOCLINIC zu etablieren und sie schrittweise um moderne Behandlungsverfahren zu erweitern. Hierzu zählen die fokale
Therapie des Prostatakarzinoms, die en bloc Resektion von Blasentumoren und die Botox Therapie bei Blasenentleerungsstörungen – 3 innovative Verfahren die bereits ab Januar 2019
in der MEOCLINIC zur Verfügung stehen. Vereinbaren Sie gerne einen Termin über unser telefonisches Servicecenter unter 030 2094 4000 oder nutzen Sie das Kontaktformular unserer Internetseite https://www.meoclinic.de/

2018-12-04T16:39:51+00:00Dezember 4th, 2018|